Samstag, 27. Oktober 2018

Mitgliederversammlung mit Überlänge und guter Stimmung


Am vergangenen Samstag fand die ordentliche Mitgliederversammlung des T. O. C. e.V. in Meerbusch bei Dr. Marlies Speis statt.

Der neue T.O.C.-Vorstand mit Dr. Marlies Speis
von links. Marlies Speis, Roland Schulz, Inge Osthoff, Claudia Grötzebach

Viel Persönliches und ein verspäteter Start

Etwas verspätet, nach intensiven Plaudereien, Kaffee, Umarmungen und persönlichem Austausch begann die Versammlung um 10:18 Uhr.
Als Sitzungsleitung fungierte wieder Claudia Grötzebach, Inge Osthoff übernahm das Protokoll. Nach ausführlichen Rechenschaftsberichten, konnten etliche Altlasten abgeschlossen werden und der Aufbruch in die Zukunft beginnt.

Ralf Besser jetzt Ehrenmitglied

Spannend wurden die Entwicklungen in den Dachverbänden bewertet, in denen der T. O. C. e.V. Mitglied ist. Ralf Besser, Präsident des FWW e.V. wurde einstimmig zum Ehrenmitglied ernannt, genauso soll Gerd Mewes, langjähriges Mitglied des T.O.C e.V., eine Ehrenmitgliedschaft angeboten werden.
Intensiv diskutiert wurden die neuen Entwicklungen zum Qualitätsmanagement, die im DVWO e.V.
entwickelt wurden. Dort überlegt der T. O. C. e.V., sich eventuell stärker zu engagieren.

Zügige Antragsbearbeitung nach einem inspirierenden Oliver Schumacher

Rasant war nach einem Vortrag von Oliver Schumacher, die Bearbeitung der Anträge.  Zur Entscheidung stand Einiges: Eine Neufassung der Satzung, in der auch der Datenschutz künftig berücksichtigt ist und die Rechte und Pflichten der Mitglieder etwas schärfer und klarer gefasst wurden.
Neu war auch die verschlankte und systematisierte Mitglieds- und Beitragsordnung. Ein vorher sehr differenziertes und damit auch kompliziertes System in der Handhabung wurde verschlankt, systematisiert und so zusammengefasst, das künftig nur noch mit vier Partnerschaften und vier Seiten gearbeitet wird.  Die Beiträge bleiben weitgehend unverändert, wurden aber reduziert auf im Wesentlichen vier Beitragssätze, ensprechend der Zahl der Mitgliedschaften. Zusätzlich ermöglichen die Formulierungen künftig Spielräume. Der Vorstand wird in der Zukunft die Möglichkeiten für Sonderaktionen haben.

Für die Zukunft geplant

Für die Zukunft sind noch eine Geschäftsordnung geplant, der Aufnahmantrag soll gestrafft werden und die Profile der Mitglieder aktualisiert.

Dr. Inge Osthoff

Wieder ein vollständiger Vorstand

Und endlich ist der Vorstand auch wieder vollzählig, denn das kooptierte Vorstandsmitglied Dr. Inge Osthoff wurde einstimmig zum neuen Vorstandsmitglied gewählt.

Die Mitgliederversammlung endete mit etwas Verspätung um 17:30 Uhr.

Autor: CG

Keine Kommentare:

Kommentar posten